2. Redefiner Pferdetag

Datum
12.09.2021 10:00 – 16:00

Redefiner Pferdetage 2021

Pferde erleben – im Landgestüt Redefin

Die Redefiner Pferdetage – die etwas andere Hengstparade. Dennoch sind viele Schaubilder aus der Vergangenheit natürlich mit dabei und es gibt eine Parade auf dem ehrwürdigen Platz vor dem Portal – dem Wahrzeichen des Landgestüts.

Ob in der Schmiede, in der Wagenremise, in der großen Sattelkammer – überall wird fieberhaft gearbeitet. Kostüme werden genäht, Geschirre geputzt und die Kutschen kontrolliert. Alles muss überprüft und vorbereitet sein. Auf dem alten Paradeplatz trainieren die Reiter mit Ihren Pferden die Quadrillen – Dressur, Springen und Fahren – die Vielseitigkeit der Redefiner Hengste ist dabei gefragt. Alle sind hoch engagiert und arbeiten mit der ganzen Routine ihrer Erfahrung. Und auch unsere Auszubildenden sind fester Bestandteil des Teams. Ob beim Reiten, Fahren oder auch um Arbeiten im Park und auf dem Gelände zu erledigen – alle machen mit und bereiten für unsere Gäste alles vor.

Was wird es über das Paradeprogramm hinaus geben? Von 10.00 Uhr – bis 12.30 Uhr wird rund um das Pferd und die Natur einiges geboten. Der Falkner sagt – die Kunst ein Lebewesen an sich zu binden ist, indem man ihm immer wieder die Freiheit schenkt. Bei der Beizjagd mit Greifvögeln wird dies immer wieder gezeigt und so auch in Redefin. Ab 10.00 Uhr können Sie die Könige der Lüfte in einer interessant moderierten Show erleben. Kaltblutpferde – sanfte Kraftpakete ! Eine Vorführung auf der Redefiner Reitbahn bringt Ihnen diese ausdrucksstarken Pferde nahe. Überzeugen Sie sich selbst von der Kraft dieser Tiere bei ihren ursprünglichen Aufgaben bis hin zur heutigen Form des Freizeitbegleiters. Die sanften „Dicken“ Begeisterung mit Ansage! Voltigieren – der Anfang für jedes pferdebegeisterte Kind und ein Sport mit Teamspirit. Turnen auf dem Pferd, mit dem Partner Pferd an der Seite – ein Sport mit Eleganz, Ausdauer und Faszination. Aber schauen Sie selbst, wenn die Voltigierer Ihr Können vor dem Portal zeigen. Schmiede live – wer hat schon einmal gesehen, wie ein Pferd neue Hufeisen bekommt. Was muss beachtet werden? Wie wird das Eisen geschmiedet? Viele Fragen die schon immer mal gestellt werden wollten. Bei den Pferdetagen ist das möglich. Unser Schmied Mirco Dähn moderiert seine Arbeit am Pferd. Fragen Sie ihn und lassen sich die Arbeit am Pferd erklären.
Das Pferd hat einen überaus komplizierten Bewegungsapparat. Wie bewegt es sich? Welche Knochen des Skeletts werden wie beansprucht? Der Tierarzt und Autor diverser Fachbücher Christian Schacht wird es Ihnen erläutern. Mit Charm und Fachwissen wird er durch das Programm führen und den Tag zu einem informativen Erlebnis für Groß und Klein werden lassen.
Dazu gibt es natürlich die legendären Shetlandponys in allen Formen – eine spielerische und überaus reizvolle Show dieser kleinen Pferde. Die Interessengemeinschaft der Shetlandponys ist hier unser Partner und wir freuen uns sie in unserem Team zu haben.
Nach diesem spannenden Vormittagsprogramm gibt es dann ab 13.30 Uhr die Parade der Redefiner Pferde. Lassen Sie sich begeistern von den historischen Anspannungen, reiterlichen Darbietungen, Hengsten aus Zucht und Sport und Schaubildern die Emotion pur sind.
Die Redefiner Pferde erwarten Sie zu einem Besuch – erleben Sie einen unvergesslichen Tag an den beiden ersten Sonntagen im September. Die Karte kostet 25 € für Erwachsene – ermäßigt 12 €. Die Karten können online über EVENTIM, telefonisch (Kartentelefon: 01806-30 03 34) oder direkt an der Tageskasse erworben werden.

Bitte informieren Sie sich zeitnah über das zu berücksichtigende Hygienekonzept. Eine Registrierung der Besucher erfolgt bei Einlass auf das Veranstaltungsgelände per LUCA APP oder als Eintrag der Daten in Registrierungslisten! Zurzeit besteht keine Maskenpflicht im Außenbereich, die Testpflicht für Besucher ist ausgesetzt – Änderungen richten sich nach der Entwicklung der Pandemielage. (Alle Informationen zu diesem Event und über die Redefiner Pferde erhalten Sie unter www.landgestuet-redefin.de.

Kurzübersicht Zeitplan:
10.00 Uhr Eröffnung Redefiner Pferdetage

10.15 – 11.00 Falknershow auf dem Alten Paradeplatz

11.00 – 12.45 Kleine Pferde ganz GROSS – Shetlandponys in Aktion

Voltigieren – eine besondere Verbindung von Mensch und Pferd

Anatomie des Pferdes – Christian Schacht moderiert den Bewegungsablauf am laufenden Pferd

Kaltblutpferde – Kraftpakete und sanfte Riesen – erleben Sie diese einmaligen Pferde bei den verschiedensten Tätigkeiten. Vom Arbeitspferd zum Freizeitbegleiter – eine interessante Darstellung von Kraft, Ausdauer und Gemüt.

11.00 Uhr, 12.00 Uhr, 13.00 Uhr
Schmiede live – schauen Sie dem Schmied über die Schulter. Wie wird ein Eisen geschmiedet? Was ist beim Beschlag eines Pferdes zu beachten? Wie kann ich den Beruf erlernen? Mirko Dähn – unser erfahrener Schmied erläutert es direkt am Pferd.

12.45 – 13.30 Eine kleine Pause für alle schönen Dinge – kulinarischer Genuss oder doch ein Foto mit Ihrem Redefiner Landbeschäler

Ab 13.30 Uhr Parade der Redefiner Pferde uns ihrer Gäste auf dem alten Paradeplatz. Eine Show mit unseren Hengsten und Gästen von Nah und Fern.

16.00 Uhr Abschlussbild

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Redefiner Pferdetage 2021

Back to Top