28|23 Fortbildungslehrgang mit Franz-Josef May -Training mit eigenem Gespann

Datum
25.03.2023 – 26.03.2023

Fortbildungslehrgang mit Franz-Josef May -Training mit eigenem Gespann

Zuschauer sind gern gesehen – Anmeldung unter der Lehrgangsnummer 29|23

Verantwortlich: Dorit Schicketanz, Fred Schicketanz

Trainer: Franz-Josef May


Zulassung: ab Klasse A, eigenes Gespann

Lehrgangsgebühr: 280 Euro
Beginn: 25.03.2023 ab 09.00 Uhr

Lehrgangsziel: Dieser Kurs richtet sich an die Fahrer mit ihrem eigenen Gespann. Er dient als Vorbereitung auf die Turniersaison oder um evtl. Schwachstellen zu minimieren und/oder das fahrerische Können zu festigen.

Am Ende des Kurses gibt es eine Bescheinigung über 12 LE  für den Trainerschein.

 

Zum Referenten:

Franz-Josef May kommt aus Selm (Nordrhein-Westfalen) und ist mehrfacher Sieger beim Bundeschampionat Fahren in Warendorf und Moritzburg. Er ist ein renommierter Trainer A/ Leistungssport im Fahrsport. Er ist ein Fachmann, der in seiner langen Karriere als Turnierfahrer und Ausbilder auf sehr viel Erfahrung zurück blicken kann. Sein Spezialgebiet ist die korrekte Grundausbildung von Fahrpferden und Ponys  in allen drei Grundgangarten analog der Ausbildungsskala nach Reitkriterien. Sein Ausbildungspferd Sovarino  hat es geschafft unter dem Dressursattel und im gleichen Monat auch vor dem Wagen M+S zu gewinnen.

Lehreinheiten: Vormittags und Nachmittags jeweils 30 min

Anreise mit eigenem Gespann – eigenständiges Anspannen – danach erfolgt das Fahrtraining unter Anleitung

Das tragen einer Kappe ist Pflicht !

Buchung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Back to Top