18|21 Pferdeführerschein Reiten

Datum
29.03.2021 – 01.04.2021

Pferdeführerschein Reiten

Verantwortlich : Heiko Strohbehn

Trainer: Heiko Strohbehn, Sara Stöckert-Hilbrandt

Voraussetzungen für die Zulassung zur Prüfung sind:

die Vollendung des 10. Lebensjahres; angemessene reiterliche Fähigkeiten; körperliche und geistige Mindestreife (siehe § 28 Straßenverkehrsordnung);
Besitz des Basispass Pferdekunde oder Pferdeführerscheins Umgang oder RA 7 + 6 oder Westernreitabzeichen 10 + 9

Lehrgangsgebühr: 195,00 Euro zzgl. Prüfungsgebühr 75,- Euro
zzgl. Boxenentgelt für das eigene Pferd
ggf. zuzüglich Schulpferdnutzung 15,- Euro/Tag

Der morgendliche Stalldienst ist Bestandteil des Lehrganges.

Beginn 1. Schultag um 08.30 Uhr, am letzten Schultag erfolgt die Prüfung

Der Pferdeführerschein Reiten
Ausbildungsziel des Lehrgangs ist es, durch die Vermittlung grundlegender Fähigkeiten für mehr Sicherheit und Übersicht beim Reiten in unterschiedlichen Alltagssituationen und beim Ausreiten zu sorgen. Der Pferdeführerschein Reiten stellt einen grundlegenden, reitweisenübergreifenden Qualifikationsnachweis dar, fördert den verantwortungsvollen Umgang mit dem Pferd und dokumentiert die Mitverantwortung des Reiters in Feld und Wald. Dabei wird das Verständnis für die Belange anderer Erholungssuchender sowie der Landwirtschaft, Forstwirtschaft und des Jagdwesens vertieft. Die Teilnehmer werden mit Blick auf die sichere Sitzgrundlage sowie die gefühlvolle Einwirkung auf das Pferd geschult. Die Aspekte Sicherheit/Unfallverhütung und Tierwohl sowie der schonende Umgang mit Natur und Umwelt stehen dabei im Vordergrund.

Die Prüfung besteht aus vier Stationsprüfungen:

Station 1 Pferdepflege und Vorbereitung zum Reiten
Station 2 Reiten auf dem Reitplatz und/oder in der Halle
Station 3 Reiten im Außenbereich/Gelände/Geländeplatz
Station 4 Pferdegesundheit, Tierwohl und Grundkenntnisse der Reitlehre

Mindestteilnehmer 8. Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl halten wir uns die Möglichkeit der Absage des Lehrganges bis 8 Werktage vor Lehrgangsbeginn offen.

 

Buchung

Mit Absenden dieses Formulars gehen Sie ein Dienstleistungsverhältnis mit uns ein. Beachten Sie die Vertragsbedingungen für Lehrgänge in den AGB.

Preis ggf. zuzüglich Schulpferdnutzung und Übernachtung


Hinweis : Mit dem absenden der Anmeldung akzeptieren Sie unsere AGB´s, unsere Betriebs- und Reitordnung, unsere besonderen Vertragsbedingungen für Lehrgänge und unsere besonderen Vertragsbedingungen für Pensionspferde.

Datenschutz : Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Anmeldeformular zur Bearbeitung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung gelöscht.
Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@landgestuet-redefin.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich habe die Hinweise und Informationen zum Datenschutz zur Kenntnis genommen:


Back to Top