50|19 Ferienlehrgang WIEDER 1 PLATZ FREI

Datum
16.07.2019 – 19.07.2019

Ferienlehrgang – Komb. Dressur und Springen

Dieser Kurs ist vorrangig für alle Schüler und Schülerinnen – im Alter von 14 – 20 Jahre, die nur in Ferienzeiten (hier z.B. M-V) teilnehmen können, um ihre Reitkenntnisse zu erweitern.

Verantwortlich :  Heiko Strohbehn,
durchgeführt wird der Kurs von Frau Annekatrin Kabbe , Pferdewirtin Klassische Reitausbildung – Trainerin B Reiten; sportlich erfolgreich bis Klasse M**, seit 5 Jahren als Ausbilderin selbstständig
Zulassung : Mindestniveau Kl E, Mindestalter 14 Jahre – 20 Jahre

Lehrgangsgebühr : 175,00 Euro
ggf. zuzüglich Schulpferdnutzung 13,- Euro/Tag

 

Die Teilnahme ist mit eigenem Pferd möglich und auch erwünscht. Unsere Schulpferde stehen selbstverständlich ebenfalls zur Verfügung.

 

Mindestniveau Kl. E.

2 UE am Tag – Springen und Dressur – dies ist jedoch variabel
Beginn am 1. Schultag um 08.30 Uhr – Ende am letzten Schultag 12.00 Uhr

Für Teilnehmer an diesem Lehrgang, die am morgendlichen Stalldienst nicht teilnehmen möchten, erhöht sich die Lehrgangsgebühr um 36,- Euro.

Buchung

Die Veranstaltung ist ausgebucht.

Back to Top