Go for Romance PS

Go for Romance, Portrait (c) Peggy Schroeder

Go for Romance PS

geb. 2018 · Dunkelfuchs · 172 cm

Züchter: Gestüt Lewitz, Neustadt-Glewe

Besitzer: PS Pferdehaltung GmbH & Landgestüt Redefin

 

Pedigree

Governor Totilas Gribaldi
Lominka
Orleans Jazz
Fidora
Furtherance Fürst Romancier
Fürst Heinrich
Ronja
Gesina Sir Donnerhall I
Gesine
 

Beschreibung

Verdientermaßen großen züchterischen Zuspruch erfuhr Go For Romance in seiner ersten Decksaison 2021 und den ersten Fohleneindrücken wird mit großen Erwartungen entgegengefiebert. Dieses Interesse kommt nicht von ungefähr. Der langbeinige Modellathlet, aus einem der besten Dressurstämme überhaupt, überzeugt gleich auf den ersten Blick mit Noblesse, Ausdruck und Charme. Seine großzügigen Körpartien weiß der typbrilliante Beau schon jetzt in hochelastische, stets durch den Körper federnde Bewegungen umzusetzen. Sei es an der Longe oder in ersten Studien unter dem Sattel, Go For Romance überzeugt nicht zuletzt mit seiner Leistungsbereitschaft und seinem unerschütterlichen Charakter. Seinen 50-Tage-Test legte Go For Romance bereits im Herbst 2021 mit gutem Ergebnis ab (dressurbetonte Endnote 8,07), seine Leistungsbereitschaft und Rittigkeit wurde mit einer 9,0 bedacht.

Dieses dem Nachwuchshengst beschiedene Talent kommt nicht von ungefähr. Sein Vater Governor entspringt der besonderen Kombination des jüngst verstorbenen Weltklassedressurhengstes Totilas (Edward Gal (NL)) mit der Vollschwester des ebenfalls championatserfolgreichen Dressurpferdes Parzival (Adeline Cornelissen (NL)). Governor selbst gewann ebenfalls unter Adelinde Cornelissen sechs- und siebenjährig die Silbermedaille bei der WM junger Dressurpferde. In der Königsklasse angekommen, war Governor 2021 Teil des niederländischen Aufgebots bei der EM in Hagen. Bereits jetzt konnte Governor bei verschiedenen europäischen Stammbüchern über zehn gekörte Söhne stellen. In Kremlin MD (Muttervater Rousseau) stellte er aus seinem ersten Jahrgang sogleich den Siegerhengst beim KWPN. In Deutschland erhielten bis heute acht seiner Söhne die Zuchtzulassung.

Nicht weniger bedeutend ist die mütterliche Herkunft der Nachwuchshoffnung Go For Romance. Im Gestüt Lewitz geboren, ist seine noch junge Mutter Furtherance die Vollschwester von drei gekörten Hengsten: der einstmalige Siegerhengst For Romance I ist auf dem Weg zum Stempelhengst und unter Therese Nilshagen (SWE) bereits Grand Prix-platziert, der jüngere For Romance II war 2020 als Siebenjähriger auch bereits S-platziert und der 2017 geborene Fürst Donnerhall PS ist der Dritte im Bunde. Erst vor wenigen Wochen gelang Furtherance der nächste Coup: Go For Romances von Vitalis abstammender jüngerer Halbbruder wurde in Redefin zum Siegerhengst seiner Körung ausgerufen.

Damit nicht genug, stellte Go For Romances herausragende Großmutter Gesina auch die gekörten Don Romance PS (von Dante Weltino) und Desino (Sportname Despacito/ von De Niro). Außerdem stellte die nunmehr sechsfache Hengstmutter Gesina in Feinrich (von Fürst Heinrich) auch den Redefiner Siegerhengst des Jahres 2015. Zwei Jahre später wurde Gesinas Bruder Vivaldi’s Schufro (von Vivaldi-Don Schufro) in Redefin zum Reservesieger ausgerufen. Auch Gesinas weibliche Nachkommenschaft steht ihren männlichen Brüdern in nichts nach. Die Feinrich-Vollschwester Fürstin Gesine PS wurde 2017 in Rastede zur Oldenburger Stutenkönigin gekürt und mit Fasine schrieb eine Vollschwester zu Go For Romances Mutter Furtherance ebenfalls bereits in jungen Jahren Sportgeschichte. Unter Isabell Freese wurde sie Bundeschampionesse der sechsjährigen Dressurpferde 2015 und wechselte anschließend als PSI-Preisspitze für 1,3 Millionen Euro ins Gestüt Ammerland. Gesina ist darüber hinaus bereits jetzt Groß- bzw. Urgroßmutter von insgesamt sieben gekörten Hengsten. Die Erfolgsgeschichte dieser Ausnahmefamilie wird fortgeschrieben werden, und der Redefiner Landbeschäler Go for Romance ist ein Teil davon.

 

Eckdaten

Rasse: Oldenburger

Lebensnummer: DE 433330034418

Deckeinsatz:  Frischsperma

Decktaxe:  800 Euro zzgl. 7% MwSt.

Anerkannt für: Mecklenburg-Vorpommern, DSP, Oldenburg,

WFFS: kein Anlageträger

Hengstleistungsprüfung: Adelheidsdorf, 50-TT, 2021: 8,10


 

Galerie

 
 

Deck- und Besamungsstation

EU-Besamungsstation Redefin
Besamungsstation für Frisch- und TG-Sperma
AnsprechpartnerMario Kabbe
Betriebsgelände 1
19230 Redefin

Telefon +49 (0)38854 - 620 19
Fax +49 (0)38854 - 620 29
Mobil +49 (0)172 - 78 66 696

E-Mail: deckstation@landgestuet-redefin.de

Samenbestellung





Bitte füllen Sie das Formular so vollständig wie möglich aus. Benötigte Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Name und vollständige Anschrift des Stutenbesitzers!

Vorname*:

Nachname*:

Straße Nr.:

PLZ / Ort:

Telefon*:

Mobilnummer:

E-Mail Adresse *:

Zuchtverband, dem die Bedeckung gemeldet werden soll.

Zuchtverband*:

Angaben zur Stute Name, Alter, Lebensnummer, Abstammung)

Name der Stute*:

Lebensnummer*:

Geburtsdatum*:

Stuten-Vater Name:

Stuten-Vater Lebensnummer:

Stuten-Mutter Name:

Stuten-Mutter Lebensnummer:

Besamungstyp:
ErstbesamungNachbesamungUmrosse

Güst aus dem Vorjahr:
JaNein

Name und Adresse des besamenden Tierarztes

Name des Tierarztes*:

Straße Nr.*:

PLZ Ort*:

Telefon:

E-Mail:

Lieferung und Anschrift

Lieferung an*:
BesitzerTierarztandere Anschrift

Bei Auswahl Lieferung an "andere Anschrift" bitte vollständige Lieferanschrift angeben!

Name:

Straße Nr.:

Plz Ort:

Telefon:

E-Mail:

Samen wird benötigt am*:

Lieferung per:
NachtexpressSelbstabholung

andere Lieferart:

Zusätzliche Anmerkungen / Mitteilung

SPAM-Schutz (*Die Antwort bitte als Zahl angeben)

Allgemeine Bestimmungen gelesen
Nutzungsbedingungen » | AGB »

Ja


 

Erfolge / zusätzliche Infos

Governor: Reservesieger der KWPN-Körung, Sieger seiner HLP, heute sporterfolgr. unter Adelinde Cornelissen, 2017 + 2018 Vize-Weltmeister der sechs- bzw. siebenjährigen Dressurpferde, N-LGS 1.460€, 36 NK im Sport, 6 gek. Söhne, 9 eingetr. Zuchtstuten;

Fürst Romancier: ZW Jungpferde DRE 139 (99%), N-LGS 187.501€, 890 NK im Sport, davon 28 in DRE S, 34 gek. Söhne, 432 eingetr. Zuchtstuten, davon 74 St.Pr.;

Sir Donnerhall: ZW DRE 134 (98%), N-LGS 1 Mio.€, 1.743 NK im Sport, davon 214 in DRE S, 100 gek. Söhne, 1.033 eingetr. Zuchtstuten, davon 199 St.Pr.

Sir Donnerhall:


PreviousListingNext
 
Back to Top