Festspiele MV

WELTSTARS zu Gast in Redefin!

Was braucht es Konzerthäuser, wenn es Reithallen gibt – das macht die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern einzigartig. Gleich dreimal verwandelte sich die Reithalle in Redefin vergangene Saison wieder in einen akustisch hervorragenden Konzertsaal für Künstler der Spitzenklasse wie die Deutsche Kammerphilharmonie Bremen unter der Leitung von Paavo Järvi, Daniel Hope, die Academy of St. Martin in the Fields und Joshua Bell, sowie als Highlight des Jahres Anne-Sophie Mutter und Mutter’s Virtuosi. Auf den grünen Wiesen vor dem klassizistischen Portal des Landgestüts konnten Sie vorher Ihr Picknick und eine beeindruckende Pferdeshow genießen.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weltstars in Redefin: Hélène Grimaud

Orchesterkonzert

Samstag, den 23.07.2016

Leitung: Manfred Honeck

ab 13:00 Uhr: Picknick im Park
16:00 Uhr: Pferdeshow
18:00 Uhr: Konzert in der Reithalle

BRAHMS Klavierkonzert Nr. 1 d-Moll op. 15
DVOŘÁK
Sinfonie Nr. 9 e-Moll „Aus der Neuen Welt“

€ 65.-/50.-/35.-/20.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühr)

Wer kennt sie nicht – die Sinfonie „Aus der Neuen Welt“. Dvořáks Neunte gehört zu den meistgespielten Sinfonien weltweit. Doch im Landgestüt Redefin wird sie das Australian Youth Orchestra unter der Leitung Manfred Honecks mit der ihm eigenen Energie und Leidenschaft präsentieren und neuen Schwung verleihen. Eröffnet wird das international besetzte Konzert von der französischen Ausnahmepianistin Hélène Grimaud und dem Klavierkonzert Nr. 1 von Brahms.

Kinderbetreuung (Kinder von 4-12 Jahren): € 10.-

Hunde sind nicht gestattet

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weltstars in Redefin: Sol Gabetta

Orchestergala auf dem Landesgestüt Redefin

Samstag, den 20.08.2016

ab 13:00 Uhr: Picknick im Park
16:00 Uhr: Pferdeshow
18:00 Uhr: Konzert in der Reithalle

ROSSINI Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“
SAINT-SAẼNS Konzert Nr. 1 a-Moll für Violoncello und Orchester
MENDELSSOHN BARTHOLDY Sinfonie Nr. 4 A-Dur op. 90 „Italienische“

€ 65.-/50.-/35.-/20.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühr)

Nach einem ausgiebigen Picknick und einer eindrucksvollen Pferdeshow erleben Sie die argentinische Ausnahmecellistin Sol Gabetta zusammen mit dem Gstaad Festival Orchestra unter der Leitung von Kristjan Järvi mit dem ersten Cellokonzert von Saint-Saëns . Weiterhin klingen beliebte Klassiker wie Rossinis Ouvertüre zur Oper „Der Barbier von Sevilla“ oder die „Italienische“ von Mendelssohn Bartholdy durch die imposante Reithalle.

Kinderbetreuung (Kinder von 412 Jahren): € 10.-

Hunde nicht gestattet

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Weltstars in Redefin: Renaud Capuçon & Christoph Eschenbach

Großes Orchesterkonzert auf dem Landesgestüt Redefin

Samstag, den 03.09.2016

ab 13:00 Uhr: Picknick im Park
16:00 Uhr: Pferdeshow
18:00 Uhr: Konzert in der Reithalle

BERLIOZ Le Carnaval Romain. Ouverture caractéristique
SAINT-SAẼNS
Violinkonzert h-Moll
TSCHAIKOWSKI Sinfonie Nr. 5 e-Moll

€ 68.-/58.-/38.-/23.- (zzgl. VVK-/AK-Gebühren)

Zum letzten Mal in der Saison laden die Festspiele Mecklenburg-Vorpommern zu Picknick, Pferdeshow und hochkarätigem Konzert ins Landgestüt Redefin. Der langjährige Wegbegleiter der Festspiele MV, Christoph Eschenbach, präsentiert mit einem der bedeutendsten Orchester Frankreichs, dem  Orchestre National de France, Le Carnaval Romain von Berlioz und Tschaikowskis Sinfonie Nr. 5. Der Stargeiger Renaud Capuçon brilliert in der Reithalle mit Saint-Saëns Violinkonzert.

Kinderbetreuung (Kinder von 4-12 Jahren): € 10.-

Veranstaltung der Festspielfreunde:
15:00 Uhr · Mitgliederfest · € 15.- für Festspielfreunde | € 25.- Begleitung

Hunde nicht gestattet

 


Karten und Informationen

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern gGmbH

Lindenstraße 1

19055 Schwerin

Kartentelefon: 0385-591 85 85

Fax: 0385 – 591 85 86

E-Mail: kartenservice@festspiele-mv.de

Internet: www.festspiele-mv.de

Logo NEU 2015_FMV

Back to Top